Naturpark-Haus

Das Naturpark-Haus im Museum Oberschönenfeld

Nur 20 Kilometer südwestlich von Augsburg, in einer der ältesten Zisterzienserinnenabteien Deutschlands befindet sich das naturkundliche Informationszentrum des Naturparkvereins, das Naturpark-Haus in Oberschönenfeld. Hier erleben die Besucherinnen und Besucher immer wechselnde Sonderausstellungen und die Dauerausstellung „Natur und Mensch im Naturpark“.

Themenbereiche: Wald und Forst, Kulturlandschaft und Erholung, Natur, Tiere und Pflanzen, Klimawandel, Neobioten, Energiewende und vieles mehr. Quercus und Fagus, die beiden sprechenden Bäume führen durch die Ausstellung. Ein Großdiorama mit Kriechröhre, Filme und Rätsel machen den Besuch zu einem Erlebnis.

Individuelle Führungen per Audio-Guide
Zahlreiche Sicherheitsvorkehrungen und ein umfassendes Hygienekonzept garantieren einen sicheren Besuch. Außerdem gibt es für das Naturpark-Haus eine digitale Alternative.

Alle Interessierten können sich vom neuen Audio-Guide, der über das eigene Smartphone nutzbar ist, führen lassen. Zahlreiche Geschichten und interessante Zusatz-Informationen versprechen einen spannenden Rundgang für Groß und Klein, da die Stationen frei angewählt werden können. Die Nutzung ist sehr einfach: Es muss die App „Hearonymus“ am Handy installiert und der Guide „Naturpark-Haus Oberschönenfeld“ geladen werden. Dies kann vorab zuhause oder vor Ort erfolgen.

Auch für Menschen mit Handicap, wie Sehbehinderte oder Hörgeschädigte, soll das Naturpark-Haus ein eindrucksreiches Museum werden. Wir arbeiten daran, unsere Ausstattung in dieser Richtung weiter zu entwickeln. Weitere Anregungen gibt es HIER.

Öffnungszeiten:

Dienstag – Sonntag von 10.00 – 17.00 Uhr
Info-Telefon: 08238 3001-32

NPH-Flyer_Titel-kNaturpark-Haus_Flyer

Naturpark Karte